Spiralen

Schlange-Ei-kubistisch

Winterspirale

Erschüttert von Krankheit bis in die Essenz des Seins
und dann… einen ganzen langen Sommer… langsam
herausklettern aus der Tiefe…
Langsam?
Manche sagen: Diese Heilun vollzog sich sehr rasch,
nennen sie: Schon fast ein Wunder.

doch ich war nicht zufrieden,
ging – einen langen, sehr langen Winter lang –
tiefer nach innen.
Fast schien es wie ein Winterschlaf, doch in der Tiefe geschah sehr viel:
tiefere Heilung.

Bis sie am Ende dieses Langen Winters wieder aufglitzerte: Lebensfreude.
Magie des Lebens
weckt
der Wunsch wieder hinauszugehen in die Welt.

Crokus-im-Schnee
Blumen-im-Schnee

Saxofon-Spiralen

Getümmel in der Stadt
Leute eilen, schauen, kaufen,
hasten weiter, schauen, verwerfen…
In meinem Kopf dreht sich das Sorgenkarussell:
wenn ich dies kaufe, so viel ausgebe, was bleibt?
Zu wenig…

Irgendwo nahebei die Töne eines Saxofons
heben mich heraus aus dem Getümmel
um mich abzusetzen in einem unvergessliches Konzert,
bringen mich wieder in Einklang
mit mir und meinem Leben
und tragen mich von diesem Punkt der Vergangenheit
in spiraligen Kreisen
hoch hinaus, dorthin, wo
es ganz leicht ist, der Frage nachzuspüren: Was ist wesentlich?
Eingehüllt in spiralende Klänge wie in einen magischen Mantel
gehe ich leichtfüßig durch die Menge.

Schlange-eingerollt

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s