Winterliche Blütenpracht

noch sind es zarte Knospen

noch sind es zarte Knospen

Orchideen – eigentlich hatte ich nie besonders viel übrig für diese Gewächse,
auch nicht, als mir eine geschenkt wurde – eher schon: aufgedrängt.
Weil da jemand inmitten einer Krise nicht mehr die Energie aufbrachte, sich um die Pflanzen zu kümmern.

Ein wenig kümmerlich war sie ja, doch einige Blüten öffnete sie noch.
Irgendwann ist jede Blütezeit vorbei… und ich war skeptisch: Ob sie… irgendwann… erneut Knospen treiben würde und entfalten zu neuer weißer Blütenpracht?

Kalt war es, fast schon Winter, als ich erste zarte Ansätze entdeckte. Seitdem erfreut sie mich jedes Jahr: im Frühling und im Winter.

Irgendwann beschloss ich, für Gesellschaft zu sorgen: In Gestalt eine sehr kleinen Orchideen-Freundin. Jedesmal wieder kommt es mir vor, als würde sich die Kleine von der Großen anspornen lassen…

Orchideenknospe-klein

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s