Glückspilze auf Bahnreise

Lüneburg-Fahrt

Das Datum für unser Treffen in Lüneburg war schon im Voraus festgelegt worden – selbstverständlich mit Vorbehalt: Das Wetter könnte verrückt spielen – oder die Lokführer könnten Streiken.

(Über Baustellen, Bahnstreiks und sonstige Verkehrshindernisse
habe ich vor kurzem auch einen Astro-Text veröffentlicht)
https://skorpionmondin.wordpress.com/

Der 17. Oktober sollte es sein, und ein kurzfristiges Verschieben würde schwierig bis unmöglich sein. Die mittelfristige Wetterprognose verhieß für genau diesen Tag Regen – und zwar viel davon. Nun ja, das waren zwar keine tollen Aussichten – aber es gibt ja Regenjacken. Ich war erleichtert, als ich vom nächsten Bahnstreik hörte: Der sollte am 15. Oktober sein, mit Auswirkungen bis zum 16. war zu rechnen. Aber, zum Glück: freie Bahnfahrt am 17.
Es stellte sich heraus, dass dieser Freitag von Streiktagen umzingelt sein würde: Einen oder zwei Tage früher oder später hätten wir unser Treffen, zu dem jeder aus einer anderen Richtung anreisen würde, streichen können.

LüneburgBoote

Lüneburg-kleine Kunstwerke

Und der so standhaft angekündigte Regen?
Der tröpfelte noch ein wenig vom Himmel, als ich mich auf den Weg machte zur Bushaltestelle. Kein Regentag in Lüneburg, sondern angenehmes Herbstwetter.
Wie war das noch mit den reisenden Engeln?

Lüneburg-Rückjahrt

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s