Loslassen in den Tanz

Laub-oben-unten

Viele haben schon losgelassen, manch ein Blatt klammert noch.
Der nächste Herbststurm wird weiteres Loslassen erzwingen –
hinein in den Tanz des Lebens.

Laub-oben-unten1

Laub-oben-unten2

Advertisements

3 Kommentare zu “Loslassen in den Tanz

  1. scentofasoul sagt:

    Hallo Frida!
    Es ist vielleicht etwas seltsam, wenn ich das jetzt sage, aber du hast echt gutes Timing. Deine Posts passen thematisch immer gut zu dem, was mich gerade beschäftigt. Und jedes Mal wieder ist dein Blog eine reich gefüllte Schatzkiste und ein wahres Vergnügen hier zu lesen.
    Freudige Herzensgrüße =)
    Susanne

    • fridakopp sagt:

      Hallo Susanne,
      danke für deinen Kommentar.
      Was das Timing betrifft – da habe ich mich gefragt, ob wir ähnlich auf bestimmte astrologische Konstellationen reagieren.
      Als Beispiel mal das Thema Loslassen: gestern war Merkur – Konjunktion Saturn genau, das hat ja auch mit (Aus-)Sortieren zu tun: Was ist wichtig? Wo ist es Zeit zum Loslassen?
      Ich habe ja auch einen Astro-Blog, da ist das Thema in den letzten Beitrag mit eingearbeitet.
      Mit einer anderen Bloggerin, die unter anderem über den Maya-Kalender schreibt, kommt es gelegentlich zu einem Austausch in der Art von „Was für eine Übereinstimmung.“

      Herzlicher Gruß
      von Frida

      • scentofasoul sagt:

        Hallo Frida!
        Ich glaube, dass du da schon richtig liegst, solche Konstellationen haben ja oft große Auswirkungen. Und für mich war es allerhöchste Zeit ein paar Dinge auszusortieren.

        Ich finde solche Übereinstimmungen sehr spannend, das ist wirklich faszinierend.
        Ich danke dir sehr für deine ausführliche Antwort und sende dir liebe Grüße.
        Susanne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s